-->Med. Trainings-Geräte-Abteilung

Medizinische rebabilitative Ausrichtung (eines Gerätetrainings)

A) Training vor OP: vergl. Prä-Habilitation

B) Training nach OP: vergl. Re-Habilitation

C) Medizin. Trainingtherapie (M.T.T) an Geräten. Therapeut. Ziele bei Schmerzen und Störungen des gesamten Bewegungsapparats ( Wirbelsäule, Gelenke)

- 20 spezielle kassen-zertifizierte Reha-Geräte (wie in einer Reha-Klinik!)

- per Rezept (private/gesetzliche Kassen) möglich (Krankengymnastik an Geräten/KGG)

sowohl im Bereich Einzeltherapien als auch in dem Bereich Komplextherapien (siehe auch Spezialtherapien) an.

Abrechnungsmöglichkeiten aller Leistungen:

Privatrezept - Kassenrezepte/Selbstzahler (Heilpraktiker-Lizenz) - Gutscheine

Anmerkung

 

Medizinische Fitness (eines Gerätetrainings)

  • z.B. im Anschluss an Rezeptphase: selbstzahlende Verlängerung möglich
  • Präventives vorbeugendes Training zur Gesunderhaltung
  • Seniorentraining: Erhalten von Selbstständigkeit und Leistung (leist Kraft und Gesundheit im Alter

! Unser Training hat mit den Angeboten der Fitnesszentren wenig bis nichts zu tun:

  • individuelle Trainingspläne
  • ergonomisches Lernen für Alltag, Garten etc.
  • Reha-Geräte

 

nach oben